es weihnachtet schon...

Die Läden sind schon lange gefüllt mit Weihnachtsschmuck und das Coca Cola Weihnachtslied summe ich schon den ganzen Tag vor mir her... Die besinnliche Zeit steht vor der Tür und morgen wird schon das erste Kästchen im Advents-Kalender geöffnet =)

 

Damit die Vorfreude auf Weihnachten noch grösser ist, steht in unserer Wohnung auch ein Advents-Kalender. 

 

Ist ganz einfach zum nachbasteln:

 

Material

2 Schubladen-Kommoden aus der Ikea

diverse Bilder zum aufkleben (können aus dem Internet gedruckt werden)

Gel Medium

 

Anleitung

Die Kommoden weiss streichen.

 

Bilder aus dem Internet ausdrucken und auf die Schubladen-Grösse zuschneiden.

 

Die Rückseite der Bilder mit Gel Medium einstreichen und auf die Schubladen kleben. Danach die Bilder mit dem Gel Medium überstreichen und darauf achten, dass die Schubladen nicht zukleben.

Das Gel Medium streiche ich jeweils von Hand ein. 

Ich muss zugeben, ich bin ein grosser Fan vom Gel Medium - für Postkarten ist es hervorragend geeignet. Aber dazu komme ich ein ander Mal =)

 

Die Kommode muss nun nur noch ein wenig trocknen und ein bisschen verziert werden und fertig ist der Kalender.

 

Schenken macht Freude...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0