Shibori Schal selber Nähen

Das Shibori-Muster ist zurück. Hier habe ich es in einen wärmenden Loop-Schal umgesetzt.

 

 

Zurück aus meinen Ferien in Norwegen und Schweden war ich völlig fasziniert von der blau-weiss Kombination und zusätzlich habe ich mich von dem Shibori-Muster inspirieren lassen. Diese zwei Elemente eignen sich natürlich hervorragend für eine Kombination, den blau-weiss im Shibori Muster wirkt nicht nur frisch sondern auch sehr harmonisch.

Nach meinen Ferien habe ich Kissenzüge im Shibori Muster kreiert und das Färb-Fieber hat mich gepackt. Ich  habe alles umgefärbt, was mir zwischen die Finger kam. Wie auch ein weisser Stoff, welcher eigentlich für eine Pinnwand gedacht war. 

 

Das Ergebnis präsentierte ich einer Freundin und sie sagte begeistert: "Das ist ein wundervoller Schal." Hmmm... da musste ich ihr vollkommen Recht geben. Also setzte ich mich hinter die Nähmaschine und fertigte einen Loop Schal an und schenkte ihn meiner Freundin.

 

Der Schal passt jetzt hervorragend für die kommenden, lauen Spätsommer-Tage. Die frische Farbe lässt den Sommer wieder ein wenig aufblühen und der kuschelige Stoff hält den Hals schön warm.

 

Hier möchte ich ein grosses Dankeschön an meine gute Freundin Andrea aussprechen: für das amüsante und inspirierende Fotoshooting und für deine wunderbare Unterstützung!

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0