Matterhorn als Wanddekoration mit Isolierband

 

 

Ich liebe die Berge. Und mit dieser simplen Kreation habe ich sie zu uns nach Hause geholt - also eigentlich nur einer - aber was für einer =) Und das alles nur mit Isolierband.

 

 

Die Wand oberhalb vom Bett gähnt jedes Mal mit kompletter Leere entgegen, wenn ich in das Schlafzimmer komme. Aber irgendwie haben wir noch nie etwas passendes für diesen Platz gefunden.

 

Und manchmal soll es wohl so sein - eine Eigenkreation bereitet doch viel mehr Freude und dieses Projekt schwirrte schon ewigs in meinem Kopf umher.

Ich wollte eine simple Dekoration im Schlafzimmer und da wir beide die Berge lieben (und vorallem das Matterhorn), passt dies perfekt.

Ende letztes Jahr habe ich euch bereits die Kleider Garderobe im Schlafzimmer vorgestellt. Diese schlichte Wanddekoration ergänzt die Garderobe hervorragend. Viel mehr Farbe oder ein komplett anderer Hingucker wollte ich nicht in dem Schlafzimmer haben.

Also ein Hingucker ist es allemal, aber da es sehr schlicht ist, kann es gut kombiniert werden.

 

DIY Anleitung

Das brauchst du

  • Isolierband

So geht's

Die Anleitung ist eigentlich selbst erklärend =)

1. Such dir ein Bild als Vorlage aus - oder geht natürlich auch aus dem Kopf.

 

2. Schneide das Isolierband vorzu in die gewünschte Grösse und Klebe es an die Wand.

 

Das Kleben kann manchmal ein bisschen fies sein. Am Besten ist es, wenn du dich nur auf die Linie fokussiert, die du kleben möchtest. Du kannst natürlich auch einfache Bilder oder Fantasie-Bilder nehmen, dann ist es um einiges einfacher.

 

Meine Vorgehensweise ist für Aussenstehende meistens unüberlegt und planlos - tja, dass ist es meistens auch für mich. Ich fange irgendwo an und in den meisten Fällen ist das Resultat glücklicherweise sehr zufrieden stellend.

Viel Glück =)

 

Nein - man kann auch gut die Proportionen abmessen und alles genau ausmessen, aber da wäre meine Kreativität definitiv verloren. Also daher, mach es so wie du dich wohl fühlst. 

Bei schwierigeren Motiven kannst du allenfalls ein Beamer als Hilfsmittel zur Hand nehmen. So kannst du das Objekt an die Wand beamen und die Umrisse abkleben.

 

Und am Ende kannst du dich über dein Wand-Kunstwerk erfreuen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0